Kick-off für die nächsten 5 Teams im Social & Green Business Gründungsprogramm

Vergangenen Donnerstag war es soweit: Bei einem Kick-off-Event durften wir die nächsten 5 Startups in unserem Social & Green Business Gründungsprogramm begrüßen! In lockerer Atmosphäre stellten sich nicht nur die fünf Teams monstory, easily, Sustainable Events Club DACH, CirculART MATERIALHALLE und Ruf der Erde  mit einem kurzen Pitch vor.

Auch Anna Micheler-Hofer vom UNICORN Graz begrüßte die Jungunternehmer·innen mit relevanten Informationen zum Haus. Danach stellte sich das Team des Social Business Hub Styria vor und lieferte Details darüber, was die Startups in den nächsten 12 Monaten im Social & Green Business Gründungsprogramm erwarten können. Besonders gefreut hat uns auch, dass auch Vertreter·innen von Teams anwesend waren, die bereits seit einigen Monaten mit uns an der Umsetzung ihres Impact Startups arbeiten und die den „Neuen“ einen persönlichen Einblick in die Zeit beim Social & Green Business Gründungsprogramm vermitteln konnten.

Wir gratulieren allen Impact Startups zur Aufnahme in unser Social & Green Business Gründungsprogramm und freuen und schon jetzt auf die gemeinsame Zeit!

Wer mehr über die Impact Startups im Social & Green Business Gründungsprogramm erfahren möchte, kann dies auf unserer Website tun. Informationen zum Social & Green Business Gründungsprogramm gibt es >> hier.

Ähnliche Beiträge

09.04.2021

Social Entrepreneurship als Erfolgsmodell in brasilianischen Favelas

In Brasilien leben etwa 11 Millionen Personen in renovierungsbedürftigen Häusern. Mangelnde Infrastruktur, keine ädequaden Überdachungen oder fehlende Toiletten stellen wesentliche Herausforderungen für die brasilianischen Metropolen dar. Welche Initiativen haben sich in der Praxis bewährt, um diesem Problem entgegenzuwirken?

Mehr lesen
09.10.2023

Frauenpower im Gründungsprogramm

Gleich vier Teilnehmerinnen unseres Social & Green Business Gründungsprogramms wurden für den Publikumspreis der Steirischen Unternehmerin des Jahres 2023 nominiert. Sophia Stöhr und Tessa Sophie…

Mehr lesen